Home to 61 users
Who authored 440 statuses

borderlands.social

Willkommen auf der offiziellen Mastodon Instanz des Borderlands e.V..

Dies ist das soziale Netzwerk der BORDERLANDS. Hier tummelt sich die CREW aber auch alle BESUCHER sind herzlich eingeladen sich einen Account zu registrieren und mitzumachen.


Wichtig

  1. Offizielle Borderlands Accounts sind immer mit einem verifizierten Link zu unserer Webseite https://borderlands.limited versehen. Wenn neben der Adresse kein Haken angezeigt wird, ist der Account NICHT verifiziert. Es handelt sich dann vermutlich um einen ganz normalen Besucher wie dich, also lass dich nicht veräppeln.
  2. Verwende ein sicheres Passwort und gib niemals deine Benutzerdaten heraus. Auch nicht, wenn dich ein verifizierter Borderlands Account darum bitten sollte.
  3. Wer hier dabei sein möchte, muss sich an die @hausordnung halten.
  4. Bedenke immer, dass (fast) alles was hier (auch von dir) geschrieben wird öffentlich ist und somit auch von Servern Dritter abgerufen und kopiert werden kann, wodurch es unwiderruflich im Internet steht und auch von unseren Admins nicht mehr gelöscht werden kann.

F.A.Q.

Was ist dieses Mastodon?

Mastodon ist ein dezentrales soziales Netzwerk, das ähnlich wie Twitter und Facebook funktioniert, aber auf eigenen Servern betrieben wird und dann mit anderen Mastodon Servern föderiert.

Benutzer können sich registrieren, gegenseitig folgen, Netzwerke etablieren und Informationen austauschen - öffentlich oder privat, auch über die Grenzen des eigenen Server hinaus.

Warum haben wir ein Mastodon / wofür ist das da?

Der Borderlands e.V. betreibt diese Mastodon Instanz zum Zweck der betrieblichen Organisation der Festivals, sowie für die Öffentlichkeitsarbeit. Das Netzwerk dient als Sprachrohr zwischen Veranstaltern, Helfern, Besuchern und Öffentlichkeit.

Ich möchte helfen und mit anpacken, wie finde ich meine Ansprechpartner?

Wenn du dich gerne einbringen und helfen möchtest, dann bist du hier genau richtig! Erstelle dir einfach einen Account und richte dein Profil ein. Für Inspiration kannst du gerne bei @Malte vorbeischauen.

Wenn du gerne helfen möchtest aber noch keinen Anschluss gefunden hast, dann setze in deinem Profil einfach das Tabellenfeld (Team: Arbeitssuchend). Dadurch wird dein Profil auf https://borderlands.limited/arbeitsamt gelistet.

Du kannst auch gerne selber auf dem Arbeitsamt auf der Webseite vorbeischauen oder der Themenwand folgen.

Wie funktioniert das mit der Sichtbarkeit der Beiträge?

Unter der Textbox kannst du auf dem dritten Icon von links die Sichtbarkeit deines Beitrags einstellen.

  • Öffentlich - Wird in den öffentlichen Zeitleisten erscheinen.
  • Nicht gelistet - Wird in den öffentlichen Zeitleisten nicht gezeigt, wohl aber, wenn man direkt auf deinen Profil geht oder dir folgt.
  • Nur für Folgende - Wird nur deinen Folgenden angezeigt.
  • Direktnachricht - Wird an erwähnte Profile gesendet.

Hier geht es zur öffentliche Zeitleiste.

Wie kann ich meinen Borderlands Account als offiziellen Account verifizieren lassen?

Wenn du Teil der Borderlands Crew bist und deinen Account gerne als offiziell verifizierten Borderlands Account kennzeichnen willst, gehe wie folgt vor:

  1. Setze ein Titelbild in deinem Profil
  2. Setze ein Profilbild in deinem Profil
  3. Mach einen Eintrag für jedes Team dem du dich selbst zuordnest
  4. Schick eine Direktnachricht an @Malte mit der Bitte um #BitteVerifizieren
  5. @Malte wird deine Anfrage ggf. weiterleiten, dann trägt ein Admin deinen Account auf unserer Webseite ein.
  6. Erstelle das Tabellenfeld: Verified = https://borderlands.limited

Perönlichkeitsrechte

What happens at Borderlands stays at Borderlands. Veröffentliche niemals ein Bild von jemandem, dass du nicht auch von dir selbst veröffentlichen würdest.

Wir weisen darauf hin, dass es sich in Deutschland um eine Straftat handelt, wenn man unerlaubt Aufnahmen Dritter veröffentlicht, die deren Ansehen schaden könnten. (§ 201a StGB)

Betroffenen steht die Möglichkeit offen unerwünschte Beiträge den Moderatoren zu melden. Wir gehen allen Anfragen nach und können Beiträge löschen, sowie Konten sperren.

Sollte es zu einer Anzeige kommen und die Ermittlungsbehörden bei uns Anfragen, müssen wir nach bestem Wissen und Gewissen die Ermittlungen unterstützen und alle Daten herausgeben. Lasst es bitte einfach.

Suchmaschinen

Grundsätzlich sind alle Konten per Default vor der Indizierung durch Suchmaschinen geschützt. Jeder Benutzer kann dies in seinen Konteneinstellungen unter "Weiteres" selbstständig steuern.

Wir empfehlen euch allen die Indizierung ausgeschaltet zu lassen. Wer hat denn schon bitte Bock darauf plötzlich irgendwelche Festival-Fotos auf Google zu finden?